Fahrschule Frenzel
Wolfgang Schlottke
Heinrich-Zille-Straße 12
01219 Dresden

Telefon: 0351 2848514
http://www.fahrschule-frenzel.de

  • Website vergrößern
  • Druckansicht

Was kostet der Führerschein?

Wie viel genau der Führerschein kosten wird, hängt von vielen verschiedenen Faktoren ab. Der Preis richtet sich nach der Anzahl der Fahrstunden, danach, ob Sie die Prüfungen direkt beim ersten Mal bestehen oder ob Sie sie wiederholen müssen und nach den Kosten für die benötigten Dokumente.

Die folgende Übersicht an Kosten gibt Ihnen einen Anhaltspunkt dafür, wie viel der Führerschein ungefähr kosten wird.

Kosten für Dokumente

Zu den benötigten Dokumenten gehören:

  • Sehtest
  • Erste Hilfe Kurs
  • Biometrisches Foto
  • Führerscheinantrag in der Führerscheinstelle: ca. 49 Euro*

Für unsere Fahrschüler haben wir ein Komplettpaket im Angebot. Sie erhalten den Erste-Hilfe-Kurs, die biometrischen Fotos sowie den Sehtest als Paket bei einem unserer Partner. Hinzu kommt dann nur noch die Gebühr für den Führerscheinantrag.

Übrigens: Bei dem Führerscheinantrag unterstützen wir Sie natürlich gerne! Sie erhalten das Formular direkt bei uns und wir helfen Ihnen auch dabei, alles richtig auszufüllen.

Kosten für die Fahrausbildung

Der Preis für die Fahrausbildung setzt sich zusammen aus den Kosten für die Theorieausbildung, aus den einzelnen Fahrstunden sowie aus den Prüfungsgebühren.

In unserer Fahrschule ist die Theorieausbildung mit der Anmeldegebühr komplett abgedeckt. Das heißt, Sie bezahlen mit der Anmeldung bereits die Theoriestunden. Auch, wenn Sie die theoretische Prüfung nicht schaffen sollten oder wenn Sie bestimmte Stunden wiederholen möchten, weil Sie die Inhalte nicht vollständig verstanden haben – außer den Prüfgebühren kommen KEINE weiteren Kosten auf Sie zu!

Wie bei der Fahrausbildung bereits beschrieben, üben Sie zunächst das Fahren im Stadtverkehr. Wenn Sie sich sicher fühlen, kommen dann die Sonderfahrten (Dämmerung/Nacht, Autobahn und überland) hinzu. Von diesen müssen Sie mindestens 12 Fahrstunden absolvieren. Die Erfahrung zeigt, dass Sie ungefähr mit ungefähr 20 bis 30 Fahrstunden rechnen müssen. Wie viel eine Fahrstunden kostet und wie sich die Kosten zusammensetzen, erklären wir Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch.

Kosten für die Prüfungen

Zu den Kosten für die Fahrstunden müssen Sie noch die Prüfungsgebühren rechnen, die direkt von der DEKRA festgelegt werden.

Womit muss ich rechnen?

In der Fahrschule Frenzel können Sie Ihren Führerschein bereits ab 1.200 Euro* erhalten. Hier sind sämtliche Theoriestunden sowie die minimale Anzahl an Fahrstunden eingerechnet. Durchschnittlich bezahlen unsere Fahrschüler ungefähr 1.400 Euro*.

Allerdings handelt es sich hierbei nur um Richtwerte. Wie viel Sie am Ende tatsächlich bezahlen, hängt davon ab, wie viele praktische Fahrstunden Sie benötigen.

Wenn Sie einen Beratungstermin mit uns vereinbaren, listen wir Ihnen gerne sämtliche Preise und Kosten übersichtlich auf, sodass Sie genau wissen, wie viel Sie der Führerschein kosten wird.

* Alle genannten Preise sind unverbindlich und inkl. 19 % MwSt.

Quelle: http://fahrschule-frenzel.de/Was_kostet_der_F%C3%BChrerschein%3F